Groa-Galdr

Das Groa-Galdr ist ein „Zaubersang“ aus der Edda (der alt-irischen Liedersammlung über die heidnischen Götter und Helden), dass sich sehr gut für einen „Hel-Weg“ = der Auseinandersetzung mit dem eigenen Unterbewusstsein eignet:

als Kartenset

Die Erläuterungen finden Sie in folgender PDF – Datei (ohne Bilder)


Das Kartendeck als PDF – Datei zum Ausdrucken und ausschneiden (Karton)